Fandom

IP & The Internet Wiki

Take Action Now/de

< Take Action Now

140pages on
this wiki
Add New Page
Comments49 Share


Werde aktiv
und protestiere gegen die SOPA
und PIPA Gesetzesvorlagen

Setze dich ein Edit

Wikia möchte, dass Eure Stimmen gehört werden. Unterstütze uns beim Protest gegen die SOPA/PIPA-Gesetzgebung, so dass wir weiterhin unsere Ideen frei austauschen können und voneinander lernen können.

Die SOPA & PIPA Gesetze bereiten einen massiven Einschnitt in das Internet vor. Sofern sie umgesetzt werden, wird das nachhaltige Auswirkungen auf deine Zukunft und alle Wikia-Communities haben.

Wikia unterstützt die Einhaltung von Urheberrechten. SOPA und PIPA sind in ihrer jetzigen Form aber keine Lösung dafür.

Umfangreiche Informationen zum Thema findest du auch auf der englischen Originalseite.

Warum betrifft Dich und Wikia diese Entscheidung? Edit

Der Stop Online Piracy Act wurde dem Kongress der USA erstmals am 26. Oktober 2011 von dem republikanischen Abgeordneten Lamar S. Smith vorgelegt. Das Gesetz soll zum besseren Schutz von geistigem Eigentum im Internet beitragen, die dafür eingesetzten Mittel werden allerdings als zensurfördernd und innovationshemmend eingeschätzt. Kommentatoren beschreiben die um SOPA stattfindenden Diskussionen als Konflikt zwischen den alten und den neuen Medien, zwischen der Entertainmentindustrie Hollywoods und Silicon Valley. Es hat sich eine Koalition aus Großkonzernen, Startups, der Open-Source-Bewegung, zivilgesellschaftlichen Initiativen und Bloggern gegen SOPA gebildet.

Ziel der Medienindustrie ist es, mit diesem Gesetz ausländische Firmen daran zu hindern Millionen mit unlizenzierten Inhalten zu verdienen. Dies ist nach Ansicht der Befürworter nur möglich durch die Unterstützung von Suchmaschinen wie Google, damit die Inhalte gefunden werden können, Service-Provider die die entsprechenden Inhalte hosten und Bezahlsysteme (wie Visa, MasterCard, PayPal und andere), die den Geldverkehr regeln.

Während wir das Ziel von SOPA und PIPA (Urheberrechte zu schützen) unterstützen, ist die Art und Weise wie dieses Ziel erreicht werden soll nicht akzeptabel, sondern gefährlich - vor allem für Unternehmen wie Wikia:

  • Juristische Verantwortung/Haftbarkeit für ALLE nutzergenerierten Inhalte wird auf den Anbieter übertragen. Sämtliche Texte, Bilder und Videos müssten vor der Veröffentlichung auf Urheberrechtsverletzungen geprüft werden und eine Veröffentlichung müsste dann verhindert werden. Dies ist nicht sinnvoll möglich und es gäbe extrem lange Wartezeiten zwischen dem Erstellen von Inhalten, der Prüfung und der Veröffentlichung im Wiki. Wir wären dazu gezwungen, obwohl wir nicht Ziel dieser Gesetzgebung sind.
  • Das bisherige System von "Takedown notices" des DMCA (Digital Millenium Copyright Act), bei dem Urheber verlangen können, dass ihre widerrechtlich genutzten Inhalte entfernt werden, wird komplett umgangen. Das System des DMCA wurde sorgfältig entworfen und bietet ein Gleichgewicht zwischen den Interessen und Möglichkeiten von Internet-Unternehmen und der Medienindustrie. Eine Umsetzung von SOPA/PIPA würde Innovationen im Internet massivst behindern.
  • Geplantes DNS-Blacklisting durch Urheberrechtsinhaber kann dazu führen, das ganze Internetangebote, wie z.B. Wikia einfach komplett aus dem Netz verschwinden - alleine aufgrund eines einzelnen Urhebers, der glaubt, dass seine Rechte verletzt wurden (aber sich dabei möglicherweise irrt).
  • Gleiches gilt für ein Einfrieren von Bezahlsystemen - auch hier wieder nur durch reine Behauptungen von Urheberrechtsinhabern, ohne dass eine umfassende Prüfung stattfindet. So könnten aufgrund eines Missverständnisses oder einer böswilligen Behauptung die kompletten Einnahmen von Wikia eingefroren werden.
  • Während die Gesetzesvorlage auf ausländische Firmen abzielt, sind sie so formuliert, dass sie genauso auch auf amerikanische Firmen (wie Wikia) angewendet werden könnten.

Sofern du Englisch verstehst, findest du weitere Hintergründe zu SOPA und PIPA in diesem Wiki - inklusive verschiedener abweichender Sichtweisen der Medienindustrie.

Was kannst du tun? Edit

  • Leider gibt es für Nutzer außerhalb von Amerika keine direkte Möglichkeit der Einflussnahme. Wichtig ist aber vor allem, auf das Gesetzesvorhaben aufmerksam zu machen und darüber aufzuklären.
  • Falls du US-Bürger bist, findest du hilfreiche Tipps auf der englischen Originalseite.
  • Weitere Tipps, Unterstützungsbotschaften oder deine Sicht der Dinge kannst du als Kommentar unter dieser Seite hinterlassen.

Blackouts von Wikia-Communities Edit

Verschiedene Wikis - wir zum Beispiel das COD-Wiki und das Elder Scrolls Wiki werden sich mit eigenen Blackouts am Protest beteiligen. Auf der Seite Wiki Blackouts on Wikia findest du dazu weitere Informationen.

Weitere Informationen Edit

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.